Vom Schaf zur Wolle

Wir gehen zusammen in das Gehege unserer Vierhornschafe und unserer Ziegen, um diese etwas näher kennen zu lernen. Wie unterscheiden sich die beiden Tierarten voneinander? Erkennt man die einen nur an ihrem Ziegenbart? Die Hausschafe stammen ja bekanntlich von den Wildschafen ab, diese können wir zum Glück auch bei uns besuchen gehen. Außerdem schauen wir uns die verschiedenen Arbeitsschritte an, die nötig sind, um aus Rohwolle einen fertigen Wollfaden zu erhalten. Wir arbeiten mit einfachen Handspindeln und alle können sich vielleicht noch etwas Tolles aus farbiger Wolle filzen.

Infos zum Bildungsangebot

Alterab 3 Jahre
Buchbare Dauer1,5 – 3 Stunden
Kosten (inklusive Eintritt Tierpark)
für Gruppe mit max. 15 Personen

Kindergruppe (3 – 16 Jahre): Grundpreis für 1,5 Std. 55 €, jede weitere halbe Stunde 10€

Erwachsenengruppe: Grundpreis für 1,5 Std. 80 €, jede weitere halbe Stunde 10€

  

Gruppenangebot Anfragen

* Pflichtfeld